michael-die-serie-35

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Amateur

Subject: Michael die Serie 35 Spendet Bitte für Nifty. Danke an alle die mir ein Lob gehört haben. Wenn ihre noch versaute Ideen habt die ich mit einarbeiten soll, schickt sie mir Bitte. [email protected] Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und natürlich beim wichsen. Entschuldigt falls meine Fantasie zuviel für euch ist. Euer Micha Wieder der Fremde: Ich war erst ganz kurz auf meiner Arbeitsstelle, als jemand die Toilette betrat. Der Mann musste über den Ablauf und meinen dargebotenen Service Bescheid wissen. Denn er ging direkt in die andere Kabine. Ich versuchte unter der Zwischenwand etwas zur Identifizierung des Fremden zu erkennen. Ich konnte blaue Flip Flops und einen blauen Nagel sehen. Der wird ja hier noch zum Stammgast, gut für mich, dachte ich mir. Den Schwanz den der Fremde nun durch die Wand schob kannte ich ja schon, doch diesmal war er schon in besserer Form als das letzte Mal. Anscheinend ısparta escort dachte der Fremde schon an die Wonnen welche gleich über ihn kommen werden, ehe er hoffentlich in meinem Mund kommt. Dieser schön gebräunte Schwanz, mit der schönen langen Vorhaut, war schon fast steif und brachte es schon auf ca. 16 cm. Ich schluckte gleich den alten Bekannten und meine Halsmuskeln begannen schon automatisch, den Schwanz zu umschließen und damit ihn regelrecht zu melken. Der Fremde stand still da und ließ meine Zunge und meinen Mund die Arbeit machen. Er reagiert darauf mit einem leichten gleichmäßigen Stöhnen. Und wenn er nicht stöhnte, sagte er ganz versaute Sachen zu mir, sowas wie: Ja du kleine geile Sperma Schlampe, lutsch meinen fetten Schwanz, leck in sauber, vergiss meine Eier nicht und so. Nach einer Weile und doch überraschend hatte ich sein leckeres Sperma auf meiner Zunge und mich damit istanbul escort wieder sehr fein gefütterte. Ich schluckte die dicke cremige Ladung und leckte mir danach meine Lippen. Dabei dachte ich mir „Das ist jetzt mein Sperma, ich habe es mir hart erarbeitet”. Dann versuchte ich mit meiner Zunge und kräftigem saugen, auch die letzten Samenfäden aus dem Penisschaft zu holen. Nachdem alles vorbei war, sagte der Fremde wieder Danke und ging. Ich hoffe dessen Eier werden mir noch öfter was Schönes geben, dachte ich mir. Ich war kaum wieder zuhause, als es an der Tür klingelte, ich machte auf und dort stand ein junger sexy geiler Mann, vielleicht 19 Jahre alt. Dieser wollte gerne meine Mutter sprechen. Und während wir beide auf Sie warteten, schaute ich mir den Typen genauer an. Irgendwie kam mir die leckere Fickschnitte bekannt vor, bloß woher. Er war ca. 185 cm groß, um die 75 Kilo schwer, sportliche izmir escort Figur, frisch rasiert, etwas zu langes Kopfhaar, dunkle Augen, Kopf und Bein Haare waren dunkel blond, schöne Zähne und er hatte ein neckisches Lächeln. Doch dann bekam ich große Augen der Typ vor mir trug blaue Flip Flops und der kleine Zeh am linken Fuß hatte einen blauen Nagel. Das war der geile versaute Hengst, den ich eben zum 2-mal abgesaugt hatte. Wie hatte er mich gefunden und was wollte er von meiner Mutter. Als meine Mutter dann da war erklärte er, er sei Alexander (kurz Alex) und ein Sohn von meinem Vater. Daher kam er ihm so bekannt vor, nicht vom absaugen her, Nein der sah genauso aus wie Papa in seinen Flegeljahren. Jetzt wurde mir aber auch klar, ich hatte 2-mal meinen eigenen Bruder die Eier ausgesaut und damit quasi meine Neffen in Form von schönem Eierlikör geschluckt. Dieser Gedanke störte mich nicht im Geringsten, ganz im Gegenteil, es törnte mich ungeheuer an. Nach kurzen hin und her wurde Alex zum kennen lernen hier im Haus einquartiert. Wie und in welcher Situation konnte ich nun Alex die ganze Sache mit dem absaugen erklären? Sollte ich ihm die ganze Sache überhaut sagen?

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32